Vorstands- und Beiratssitzung in Hannover

Die Produktion, Lagerung und Marktaufbereitung von Champignons ist energieintensiv

Am 8. Mai werden sich der Vorstand und der Beirat des Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) in Hannover treffen. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Themen wie zum Beispiel der Mindestlohn, die Landwirtschaftliche Sozialversicherung, die Novellierung des EEG oder die Situation auf dem Pilzmarkt. Außerdem wird in Hannover das Programm für die Jahrestagung in Rostock erarbeitet und das Budget für den Internetauftritt „www.gesunde-pilze.de“ diskutiert. Alle wichtigen Informationen aus Hannover finden Sie im nächsten Newsletter, der in Woche 26 erscheint.

Text: Christiane James

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

BDC-Vorstands--und-Beiratssitzung
Vorstandssitzung Hannover

Alle Vorstands- und Beiratsmitglieder des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. sind eingeladen, an