Rheinländer in Belgien

Rheinländer in Belgien

Rheinländer in BelgienDie diesjährige Mitgliederversammlung und Vortragsveranstaltung der Landesfachgruppe Pilzanbau im Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer fand Ende Februar in Belgien statt. Die Walkro Belgien N.V. , Maasmechelen, hatte zu einer Besichtigung des Substratwerkes eingeladen. Der Standort in Maasmechelen ist der Ursprung aus dem sich die heutige Firmengruppe entwickelt hat. Zurzeit werden pro Woche in Belgien 3.300 t Substrat der Phase 3 unter strengen Umweltauflagen produziert.

Nach der sehr gut besuchten Betriebsbesichtigung standen traditionell die Regularien und Fachvorträge auf dem Programm. Bei den Wahlen wurde Peter Marseille, Leichlingen, einstimmig in seinem Amt im Vorstand der Landesfachgruppe bestätigt. Mit Fachvorträgen zum Thema „Substrat“ wurde die Veranstaltung abgerundet.

BDC

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

BDC-Vorstands--und-Beiratssitzung
Vorstandssitzung Hannover

Alle Vorstands- und Beiratsmitglieder des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. sind eingeladen, an