GEPC-Tagung in Bremen

Die Besichtigung eines modernen Betriebes wird Teil der Tagung in Bremen sein
Die Besichtigung eines modernen Betriebes wird Teil der Tagung in Bremen sein
Die Besichtigung eines modernen Betriebes wird Teil der Tagung in Bremen sein

In diesem Jahr ist Deutschland Gastgeberin der GEPC-Tagung, die einmal im Jahr stattfindet. Die europäischen Pilzproduzenten, die sich in der GEPC austauschen, werden sich am 11. und 12. Juni in Bremen treffen. Neben der klassischen Konferenz im Saal steht dann natürlich auch eine Betriebsbesichtigung an. Ein Team rund um den stellvertretenden Vorsitzenden des Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. Michael Böging organisiert die Veranstaltung zurzeit.

Text und Bild: Christiane James

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

BDC-Vorstands--und-Beiratssitzung
Vorstandssitzung Hannover

Alle Vorstands- und Beiratsmitglieder des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. sind eingeladen, an