HLP-Reise nach Italien

Exoten wie dieser Shii-take standen bei der HLP-Reise nach Italien im Vordergrund

Exoten im Vordergrund:

Exoten wie dieser Shii-take standen bei der HLP-Reise nach Italien im Vordergrund
Exoten wie dieser Shii-take standen bei der HLP-Reise nach Italien im Vordergrund

Kräuterseitling, Austernpilz, Shii-take und andere Exoten standen bei der Italien-Reise der Hessischen Landesfachgruppe für Pilzanbau (HLP) im Vordergrund. Jan Böging, Emstek, war auf der einwöchigen Norditalien-Tour dabei. „Champignon-Anbauer kamen dabei kaum auf ihre Kosten, aber wer sich mit den Exoten beschäftigt, bekam einen guten Einblick in die Kultur der verschiedenen Arten“ ist sein Fazit der Reise. Zum Herbst wird die HLP den Reisebericht fachlich aufarbeiten und die Informationen dann auch allen Lesern des BDC zur Verfügung stellen.

Christiane James

Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

BDC-Vorstands--und-Beiratssitzung
Vorstandssitzung Hannover

Alle Vorstands- und Beiratsmitglieder des Bundes Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e. V. sind eingeladen, an